Skip to main content
Digitalisierung in unterschiedlichen Branchen

Die Digitalisierung hält in jeder Branche Einzug. Wir bei MUUME haben uns auf die Digitalisierung von Kauf- und Bestellprozessen auf Smartphones und weiteren Endgeräten mit Fokus auf die Branchen Retail, Sport & Events und Automobil konzentriert.

Digitale Kauf- und Bestellservices bei Sportveranstaltungen, Events & im Vereinsleben

Situationen

Sportveranstaltungen und Events sind voller Leben und Impulse. Ob Fussball, Eishockey, Handball oder andere Sportarten die Fans leben für ihren Sport, für ihre Teams und ihre Sportler. Essen & Trinken im Stadion ist Teil dieses Events. Jedoch ist das lange Anstehen an den Kiosken zeitraubend. Genauso zeitraubend wie das physische Auf- und Entladen der häufig in den Stadien eingesetzten Bezahlkarten, die zudem eine teure Infrastruktur erfordern. Häufig bleiben sogenannte Schlummergroschen auf unbestimmte Zeit als Guthaben auf der Karte liegen, ohne jemals wieder eingesetzt zu werden.

Eine andere Situation betrifft die vielen kleinen und grossen Sportvereine. Hier steht nach wie vor das Bargeld im Fokus. Essen & Trinken, Platzbuchungen aber auch Sportkurse können häufig nur bar bezahlt werden mit entsprechend hohem logistischen Aufwand für das Geldhandling und erhöhter Schwundgefahr.

Lösungen

Die zentrale Lösung liegt in der Digitalisierung einer bestehenden Karten-ID resp. in der Erstellung einer solchen bei der Registrierung. Dadurch wird der Aufwand für den Fan, den Caterer und den Stadionbetreiber wesentlich vereinfacht. Auch kann die physische Karte erhalten und weiter im Einsatz bleiben.

Wie kann so etwas aussehen? Der Fan bestellt und bezahlt sein Essen und seine Getränke bequem vom Platz und holt seine Bestellung dann am Kiosk ab. Dabei muss der Caterer seine Abläufe nicht verändern. Er kann seinen Durchsatz aber um das Vierfache erhöhen, da Bestell- und Bezahlprozess am Kiosk selbst entfallen. Zudem führt der Fan ein eigenes digitales Konto, was ihm das Auf- und Entladen des Geldes jederzeit ortsunabhängig möglich macht.

Ähnlich sieht die Lösung für die Vereine aus. Essen & Getränke, Platzbuchungen, Sportkurse oder andere Angebote werden via einer Smartphone-APP bestellt und bezahlt. Der digitale Service dahinter ist zum einen die digitale Darstellung der jeweiligen Angebote und das einfache und bequeme digitale Bezahlen via APP. Diese Komfortvorteile kommen allen Teilnehmern zugute - sowohl den Vereinsmitgliederen als auch den Vereinen selbst. Jeder profitiert vom einfachen Handling und der schnellen Übersicht.

Wichtige Funktionen

  • Mobiles Auf- und Entladen der Karte via digitalem Konto - ohne physische Infrastruktur
  • Bezahlen mit der physischen Karte via digitalem Konto
  • Bezahlen mit der digitalisierten Stadionkarte
  • Digitales Vorbestellen von Essen & Getränken, Sportkursen, Platzbuchungen